Lothar Eder

Vita

Lothar Eder ist 1957 in Deggendorf/Niederbayern geboren. Er entwickelt frühe Neigungen zur Seelenkunde (Psychologie), zur Natur und zur Kunst.

Studium der Psychologie an der Universität Trier, Diplom 1985 (Note „sehr gut“) mit einer Arbeit zum Mensch-Natur-Verhältnis („Mensch und Natur, theoretische und empirische Analysen zum Konstrukt ‚Naturanschauung’ aus psychologischer Perspektive“).

1985-90 Arbeit als Bezugsgruppentherapeut an einer Suchtklinik (Thommener Höhe, Eifel)
Seit 1991 niedergelassen in eigener Praxis mit Kassensitz in Mannheim
1993-2007 geschäftsführender Vorstand eines systemischen Ausbildungsinstituts (MAGST), zeitgleich und gelegentlich bis heute Arbeit als systemischer Lehrtherapeut.

Entwicklung eigener Therapie- und Beratungskonzepte auf der Basis von Verhaltenstherapie, systemischer Therapie, entwicklungs- und körperorientierten Ansätzen und ökologisch-integralem Denken. Zentrale Aspekte sind dabei: Leib-Seele-Verhältnis, der Mensch als Natur- und Körperwesen, integrales Verständnis der Systembereiche Natur, Mensch, Seele und soziale Bindungen.

Publikationen zu Psychosomatik, Angst, Qi Gong und Therapie, Diagnostik und systemische Therapie, sowie zum Themenkreis Psychologie-Kunst-Philosophie (u.a. in www.systememagazin.com und www.radikale-poesie.com,
Journal für den „gedehnten Blick“).

Künstlerischer Tätigkeit im Bereich Fotografie (www.eder.photography).

Portrait-Lothar Eder

Lothar Eder, Diplom-Psychologe,
Psychologischer Psychotherapeut

- privat und alle Kassen -

  • Verhaltenstherapie
  • Systemische Therapie
  • Supervision
  • Coaching

Telefonische Sprechzeiten:
Montag    13.00 - 13.35h
Dienstag  18.00 - 18.30h
Mittwoch  13.00 - 13.35h
Email: praxis.eder@t-online.de

OBEN